Automatisierung von Prozessen mit Assisted Reality

Optimierte und agile Inspektion mit Smart Glass

Die ÖBB-Postbus GmbH ist Österreichs größtes Busunternehmen. Seit 2003 gehört die Gesellschaft zum ÖBB-Konzern und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ÖBB-Personenverkehr AG. National und international befördert die ÖBB Postbus rund 214 Mio. Passagiere, sowohl im Linien- als auch im Gelegenheitsverkehr.

Im Zuge der Anschaffung, oder des Austausches von neuen Bussen sind Inspektoren dazu verpflichtet, die Fahrzeuge zu inspizieren. In einem abschließenden Bericht werden die Ergebnisse sowie etwaige Mängel dargestellt. Der Fahrzeug-Inspektor führte die gesamte Inspektion bislang manuell mit Hilfe von Papierformularen und Geräten zur Erfassung von Bildern und Videos durch. Nach der Inspektion waren die Fahrzeug-Inspektoren einige Stunden mit dem Abnahmebericht befasst, um alles manuell zu protokollieren, Mängel festzuhalten und die entsprechenden Bilder zu ergänzen. Dieser Prüfungsablauf ist zeitaufwendig und fehleranfällig. Zielsetzung war es, die Fahrzeug-Inspektionen mit Hilfe neuer Technologien schlanker und effizienter zu gestalten.

read more...

Postauto-Inspektion App: Effizientes Informationsmanagement mit Smart Glass

Die Smart Glass und Web-Applikation brachten folgende Funktionen mit sich

  • Durch die Smart Glass-App kann freihändig mittels Sprachbefehlen navigiert werden.
  • Mängel können durch die Smart Glass via Audio aufgezeichnet bzw. via Audio-To-Text Verarbeitung automatisiert in der Web-App zu Text konvertiert werden. Bilder und Videos können auf der Smart Glass zu diesen Mängeln (auch im Offline-Modus) aufgenommen und angehängt werden.
  • Nach Abschluss der Prüfung kann der Sachbearbeiter über das gesamte Abnahmeprotokoll per Knopfdruck einen PDF-Bericht erstellen.
  • Sowohl die Web-App, als auch die Smart Glass - App ist mehrsprachig (Deutsch und Englisch)
  • Zwischen Smart Glass- und Web-App werden die Daten mittels einfachen QR-Scans synchronisiert.

Nagarro unterstützte die ÖBB Postbus im Rahmen dieses Projektes, brachte Innovations- und Transformationsideen ein, um eine erfolgreiche Implementierung mit neuester Assisted Reality-Technologie umzusetzen. Ein Fahrzeug-Inspektor verwendet die Smart Glass - Lösung, um Businspektionen durchzuführen. Für die Integration mit der Smart Glass-App und zur Verwaltung der erfassten Informationen wurde zudem eine webbasierte App entwickelt.

WebApp

Der Sachbearbeiter erstellt Arbeitsaufträge in der Web-App und weist diese den Fahrzeug-Inspektoren zu. Dabei hat er auch die Möglichkeit, mehrere Arbeitsaufträge zu kopieren und einzugeben. Sobald der Sachbearbeiter einen Arbeitsauftrag eingestellt und einem Fahrzeug-Inspektor zugeordnet hat, werden Benachrichtigungs-E-Mails (eine Mail pro Arbeitsauftrag) an den zugewiesenen Fahrzeug-Inspektor gesendet, um ihn zu informieren.

1

Smart Glass

Die Inspektoren scannen die Daten via QR-Code von der Web-App auf die Smart Glass und synchronisieren somit die Arbeitsaufträge zwischen den beiden Applikationen. Im Anschluss führen sie die Fahrzeug-Inspektion mit der Smart Glass zunächst offline durch. Mit der Smart Glass kann der Fahrzeug-Inspektor freihändig Audio- und Video Aufzeichnungen zu den Mängeln dokumentieren und diese Bilder im Bericht anfügen.

Nach der Inspektion wird der Arbeitsauftrag auf dem Smart Glass als vollständig gekennzeichnet und die geänderten Daten in die Web-App zurück synchronisiert. Bei einer abschließenden Prüfung der Arbeitsaufträge in der Web-App kann der Inspektor noch Korrekturen vornehmen. Sobald der Fahrzeug-Inspektor einen Arbeitsauftrag als erledigt markiert hat, kann der Sachbearbeiter das Abnahmeprotokoll als PDF Bericht exportieren.

2

Der Kundennutzen

  • Freihändiges Arbeiten durch Sprachbefehl gesteuerte Smart Glass
  • Zur Dokumentation der Mängel mit Ton (Audio)-, Bild- und Videoaufnahmen ist nur mehr ein Gerät (Smart Glass) erforderlich
  • Relevante Dokumente der Busabnahme können in der Web-App zum Arbeitsauftrag hochgeladen und abgerufen werden
  • Dauerte der Abnahmebericht früher mehrere Stunden, so ist dieser aufgrund der Smart Glass Datenerfassung auf Knopfdruck erstellbar.
  • 30% Zeitersparnis, 1/3 mehr Abnahmen pro Jahr
read less...

0V9A2752xDie Prüfung und Abnahme der Postbusse durch die Inspektoren wurde durch den Einsatz von Smart Glasses massiv vereinfacht und verkürzt. In Partnerschaft mit Nagarro wurde hier eine Lösung mit aktuellster Assited Reality Technologie sehr erfolgreich umgesetzt!“

Christian Studnicka, Abt. Technik / Fahrzeugtechnik, ÖBB Postbus