Innovation Challenge 2023

powered by Google Cloud and Nagarro

Ideen werden Wirklichkeit!

Mit der Innovation Challenge suchen Google Cloud und Nagarro bereits zum zweiten Mal österreichweit nach den innovativsten Ideen für neue Businessmodelle, Produkte und digitale Services basierend auf modernen Softwarelösungen. Die besten Use Cases setzen die Partner als Proof of Concept (PoC) für die Sieger um!

Digitalisierung und Innovation bilden die Basis für neue Wertschöpfung und sind entscheidend für die weitere Wettbewerbsfähigkeit. Tüfteln Sie an einer neuen Geschäftsidee, und wollen wissen, ob Sie damit Erfolg haben können? Dann kommen Sie um einen PoC nicht herum. Und genau diesen können Sie jetzt bei der "Innovation Challenge powered by Google Cloud and Nagarro" gewinnen!

Wer kann teilnehmen?

Jedes Unternehmen in Österreich, ab 200 Mitarbeiter*innen, egal aus welcher Branche, ist an der Innovation Challenge teilnahmeberechtigt. Mit im Gepäck: Ein Konzept zu einer bahnbrechenden Idee auf Basis von innovativen Softwarelösungen. Mit dem Ziel – es soll Ihr Geschäft voranbringen.

Eines vorweg: Ihre Idee bleibt Ihre Idee.

 

 

 

Das gibt's zu gewinnen!

Einen handfesten Realitätscheck für Ihre Geschäftsidee im Wert von bis zu EUR 50.000! Werden Sie als Sieger der Innovation Challenge prämiert, wird Ihr Use Case von Google Cloud und Nagarro noch im Jahr 2023 als PoC, unter Verwendung der Google Cloud Plattform (GCP), umgesetzt.

Auf jeden Fall gewinnen Sie wertvolles Experten-Feedback der Jury zu Ihrer innovativen Idee. Darüber hinaus können Sie von speziellen Workshop-Angeboten profitieren, um Ihre Ideen mit Top-Experten weiter zu denken und die Innovationskultur im Unternehmen zu fördern.

Die wichtigsten Meilensteine

arrow left arrow right

Bewertungskriterien

arrow left arrow right

Die Jury

arrow left arrow right
Mario Berger_Google Cloud
Mario Berger
Country Manager, Google Cloud
Paul Kurt Haberfellner_Nagarro
Paul Kurt Haberfellner
Managing Director, Nagarro
Weitere Jurymitglieder werden in Kürze bekannt gegeben.

Haben Sie Fragen? 

Martin Schweinberger_Nagarro

Martin Schweinberger
martin.schweinberger@nagarro.com