Live Streaming vom Stadion

Ermöglichen einer ungestörten Live- Übertragung von Euro 2016 im Zugabteil bei 230 km/h

Meilen verbinden: Wie der führende österreichisch Transportdienstleister Fußballfans zusammenbrachte

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) sind Österreichs größter Mobilitätsdienstleister. Täglich bringen die ÖBB 1,3 Mio. Reisende per Bahn und Bus an ihr Reiseziel. Mit den Railjets verfügen die ÖBB über hochmoderne Hochgeschwindigkeitszüge bei Tempo 230km/h, welche mit On-Board Equipment wie on-demand ORF(Österreichischer Rundfunk), Sendungen ausgestattet sind.

Fußball Live Streaming bei 230 km/h

Als sich die Teilnahme des österreichischen Nationalteams bei der Fußballeuropameisterschaft 2016 abzeichnet, macht das Management die bevorstehenden Live-Übertragungen zum Innovationsprojekt. Für die Konzeption und Koordination dieses ungewöhnlichen Paradeprojektes holten die Österreichischen Bundesbahnen Nagarro an Bord. Die Aufgabe von Nagarro als Projektpartner war es, Szenarios und technische Lösungen für den stabilen und ausfallsicheren Empfang zu entwickeln, mit den Partnern umzusetzen und zu testen:read more...

Weichen stellen für Innovation

Die Übertragung aller relevanten EM-Spiele live auf den Screens in den ÖBB Railjets stellte das Projektteam vor folgende Herausforderungen:

  • Mobiler WLAN Empfang bei Tempo 230km/h: umgebungsbedingte Empfangsschwankungen (Tunnel, Zug-Isolierung, usw.), Ausfallsicherheit, stabile Übertragungsqualität, Roaming über das „Deutsche Eck“
  • Branchenspezifische Herausforderungen: Wartungsarbeiten, Senderechte
  • Prozess-Implementierung für klare und reproduzierbare Abläufe
  • Qualitätsversprechen: öffentliche Aufmerksamkeit im Rahmen der ÖBB Digital-Kampagne

WLAN mit maximaler Bandbreite

Nagarro entwickelte ein Konzept, das die unterbrechungsfreie und qualitativ hochwertige Übertragung von insgesamt 4.000 Spielminuten gewährleistete:

  • Ausfallsicherheit: Evaluierung der optimalen Streckenverbindungen (Wien und München bzw. Wien und Lienz), technische Ausstattung inkl. Back-up Lokomotiven
  • Übertragungsqualität: Durch Bündelung aller verfügbaren Mobilfunkanbieter und Nutzung der LTE-Technologie konnte die erforderliche Download-Kapazität sicher gestellt werden
  • Nahtloses Roaming: Roaming Lösung über das s.g. „Deutsche Eck“
  • Koordination : Partner-Koordination und Qualitätschecks über den gesamten Streckenverlauf
  • Überwachung : Prozess-Implementierung inkl. 24/7 Monitoring, Marketing Abstimmung für Digitaloffensive

Ergebnis

Die Partnerschaft wurde zu einem Riesenerfolg – das gesamte Projekt benötigte nur 16 Wochen von der Entstehung der Idee bis zum Go Live mit dem Ergebnis:

  • Qualitativ hochwertige Bereitstellung von insgesamt 4.000 Spielminuten
  • Ungestörte WLAN- Verbindung während einer Reisegeschwindigkeit von 230 km/h
read less...

„Nagarro hat uns in diesem Projekt hervorragend unterstützt. Sogar ein Spaceshuttle ist leichter mit WLAN zu versorgen als der Railjet, weil es deutlich weniger Passagiere transportiert und im Gegensatz zum Railjet stets eine Verbindung zu einer landseitigen Sendestation hat.“

Christoph Schmutz, CIO der ÖBB Personenverkehr AG