SoftwareISV.jpg

Von On-Premise zur Cloud, von Client-Server zu Service-Oriented, vom Desktop zum mobilen Endgerät und von Mobil zu den Wearables: Die einzige Konstante im Softwarebereich ist der Wandel. Jede dieser Veränderungen bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich: Das Verbraucherverhalten ändert sich, Geschäftsmodelle stellen sich um, es knirscht bei den Ressourcen und ungeplante Investitionen werden erforderlich.

Derartige Paradigmenwechsel führen auch zu neuen Chancen. ISVs, die frühzeitig die Marktrichtung erkennen und es verstehen sich bewusst anpassen, haben eine wesentlich bessere Chance, sich in jeder neuen Weltordnung zu behaupten. Dies setzt nicht nur ein tiefes Verständnis für technologische Trends voraus, sondern auch die Fähigkeit, diese zu nutzen und die Kapazitäten zur Verfügung zu haben um kurzfristig zu skalieren.

Wir bieten zahlreichen Herstellern der weltbekanntesten Software Produkte genau diese Fähigkeiten und Kapazitäten. Egal ob es sich um große, komplexe Unternehmensstrukturen, Cross-Platforms, oder kunstvoll gestaltete Consumer Software handelt, unsere Kompetenzen und unser Off-Shore Development Model stellen sicher, dass IVS konstant „more with less“ schaffen. Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber für die klügsten Köpfe und behandeln diese so, dass wir eine der niedrigsten Fluktuationsraten der Branche aufweisen, was die Wissenssicherung, bei geografisch verteilten Langzeitprojekten, einfacher macht.

 

Unsere Angebote in dieser Branche umfassen:

Produktentwicklung
Vom Konzept über Design, bis hin zur Entwicklung bringen wir Expertise über die gesamte Value Chain hinweg und bieten Ressourcenelastizität, die einen durch du durch agilen und reaktionsschnellen Entwicklungsprozess sicherstellt.
Innovation Labs
Unsere Innovation Labs erzeugen und sammeln Ideen, fassen diese zusammen, identifizieren geeignete Investitionen, steuern Pilotversuche, führen wissenschaftliche Prüfungen der Ergebnisse durch und versorgen Sie mit sinnvolle und verwertbaren Erkenntnissen.
Rapid Prototyping
Prototyping ist eine effektive Methode, neue Konzepte mit Kunden und Topmanagern zu erkunden und die Investitionsanforderungen neuer Produkteigenschaften zu verdeutlichen. Mit immer kürzer werdenden Software Release-Zyklen und der wachsenden Bedeutung von User Experience, ist Prototyping wichtiger denn je. Nagarro verfügt über dezidierte UX Teams für Grafik und Technik, um bei Bedarf sehr schnell Machbarkeitskonzepte zu erstellen.
Beratung für User Experience und Benutzerfreundlichkeit
Unsere UX Consultants verstehen die komplexe Dynamik hinsichtlich Form und Funktionalität der heutigen mobilen Welt und helfen Ihnen dabei, Software zu gestalten die begeistert.
Unabhängige Validierung und Testing
Unsere proprietäre PROVEN™ Testmethodologie nutzt Automation Frameworks und innovative Lösungen, um hohe Softwarequalität zu garantieren. Unsere Kunden engagieren uns üblicherweise, um sie in den folgenden Bereichen zu unterstützen:
  • Risiko Management inkl. Fehlervermeidung, Bedarfs-Priorisierung, Validierung und Dokumentation, sowie frühzeitiger Fehlererkennung.
  • Test Beratung inkl. Teststrategie, Standardisierung des Testprozesses, CQE-Beurteilungen und Einrichten von Testlabors oder Centers of Excellence.
  • Funktionstests inkl. Komponententests, Systemtests, Integrationstests, Benutzerakzeptanztests und Paralleltests.
  • Nicht-funktionale Tests bezüglich Leistung, Lokalisierung, Verträglichkeit, Anwendbarkeit, Sicherheit und Regressionstests.
  • Prüfung auf Konformität (Compliance Testing) inkl. FDA, HIPAA, PCI und SOX
  • Automatisierung von Funktions- und Leistungstests.
  • Spezialisierte Testverfahren wie Eignung für die Cloud, gerätebasiert, mobil, embedded und package-based für ERP-Systeme inkl. SAP und Oracle.
Berührungsloses (No touch) Training
Um die schnelle Integration von neuen Personen in das Team der Produktentwickler zu ermöglichen, entwickelt Nagarro für jedes Produkt, an dem wir arbeiten, ein out-of-the-box, "no touch"-Paket als Training. Dies bedeutet, dass keine Intervention eines Trainers erforderlich ist. Dieses Trainingspaket enthält den Business-Kontext des Projekts, die Funktionalität, das technische Design, den Lifecycle-Ansatz, den Qualitätssicherungs-Prozess und verschiedene andere Aspekte, die für dieses Produkt spezifisch sind. Dieses Paket stellt schon an sich ein wertvolles Asset für Ihr Unternehmen dar.